Erstes Bibelmuseum in Pakistan eröffnet

by

Lahore (April 2013). Die Pakistanische Bibelgesellschaft hat in ihrem Haus in Lahore das erste Bibelmuseum im Land eröffnet. Führende Vertreter der Kirchen, aber auch Vertreter anderer Religionen, sowie archäologische Experten waren bei der Eröffnung anwesend, die im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Bestehen der Bibelgesellschaft stattfanden. „Von diesem Museum haben wir so viele Jahre geträumt. Wir sind überglücklich, dass dieser Traum wahr geworden ist“, sagt Generalsekretär Anthony Lamuel. Zu sehen sind archäologische Replikate und Kopien von biblischen Manuskripten aus der ganzen Welt. Dazu gehören auch mehrere Kopien eines Faksimiles des Mirat-ul Qudas („Spiegel der Heiligkeit“), einer persischen Zusammenfassung des Lebens Christi aus dem 16. Jahrhundert, die das Lahore Museum als Leihgabe zur Verfügung gestellt hat. Ein muslimischer Wissenschaftler betonte an der Eröffnungsfeier, das Museum böte eine faszinierende Innenansicht der biblischen Geschichte und Archäologie. Er kündigte an, mit seinen Studenten die Ausstellung zu besuchen.

Quelle: Weltbibelhilfe 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: